Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


oer:virale-gesellschaftskonstruktionen:lerneinheit:hatespeech

LE13: Hate Speech

In den sozialen Netzwerken haben sich in den letzten Jahren abwertende, beleidigende und menschenfeindliche Beiträge stark verbreitet. Im öffentlichen Diskurs sowie in der Bildungsarbeit, wird die so genannte Hate Speech (dt. Hassrede) zunehmend problematisiert. Und auch unter jungen Menschen wird das Thema vermehrt wahrgenommen, wie eine Studie der Landesanstalt für Medien NRW für das Jahr 2018 zeigt. Die Lerneinheit Hate Speech nähert sich dem Phänomen auf verschiedenen Ebenen und rückt dabei auch die Perspektiven von Betroffenen in den Blickpunkt.

Inhalte der Lerneinheit

  • Ziel und Wirkung von Hassrede 
  • Formen des Trolling
  • Strategien gegen Hassrede

Materialien

Lernergebnisse und Kompetenzen

Nach Abschluss dieser Lerneinheit können Sie…

  • erklären, welche Gruppen hauptsächlich von Hate Speech betroffen sind und welche Wirkmächtigkeit diese persönlich und gesellschaftlich erzeugen kann.
  • Formen des Trolling unterscheiden.
  • passende Reaktionen auf Hasskommentare entwickeln.
  • Ansätze entwickeln, wie Hate Speech und Counterspeech im Unterricht behandelt werden kann.

Basislektüre

Hungry Minds

oer/virale-gesellschaftskonstruktionen/lerneinheit/hatespeech.txt · Zuletzt geändert: 2021/09/28 15:15 von stezi