Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


oer:description

ViGeBi: Digitale Lernformate

Die „OER Virale Gesellschaftskonstruktionen“ entsteht im Kontext des ViGeBi Projekts. Sie ist für alle Studierende, Lehrkräfte und Interessierte gedacht, die sich mit dem Themenkomplex „digitalisierte Bildungsprozesse“ aus einer gesellschaftswissenschaftlichen Perspektive näher beschäftigen möchten. Die OER dient dazu, Blended-Learning Kurse und Workshops, die im Rahmen von ViGeBi durchgeführt werden, zu dokumentieren. Die Veranstaltungen finden i.d.R. im Präsenzunterricht oder per Video statt und die benötigten Lernmaterialien werden hier bereitgestellt. Gleichwohl eignen sich die Lernmaterialien auch für eine selbstständige und eigenverantwortliche Auseinandersetzung mit der Thematik. Probieren Sie es aus.

Wenn Sie Interesse an einer Fortbildung haben, dann melden Sie sich bei uns. Wir stimmen unser Angebot inhaltlich auf die Bedürfnisse der Teilnehmer:innen ab.

Im linken Seitenmenü finden Sie die bis zum Projektende (2023) zu entwickelnden digitalen Lerneinheiten.

Die Lerneinheiten sind gegliedert nach:

  • Wer produziert das Internet? (LE 01 - LE 04)
  • Wie produziert das Internet mich? (LE 05 - LE 09)
  • Wie produziert das Internet uns? (LE 10 - LE 15)

Bisher sind im Projektkontext folgende Bildungsangebote geplant:

  • Seminar zu viralen Raumkonstruktionen (Geographiedidaktik, WiSe2021/2022)
  • Seminar zu Meinungsbildung in sozialen Medien (Politikdidaktik, WiSe2021/2022)
  • Fächerübergreifendes Seminar zu viralen Gesellschaftskonstruktionen (WiSe2021/2022)
  • Fächerübergreifende Lehrkräftefortbildung zu viralen Gesellschaftskonstruktionen (Frühjahr 2022)
oer/description.txt · Zuletzt geändert: 2021/10/07 10:33 von tobki